Moderations-Bereich ]

Hatsu Basho 2019

Alles rund um das aktuelle Basho

Moderator: Shinkansen

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon gernobono » 26. Jan 2019 06:38

Hakuho ist kyujo
Goeido bekommt den fusensho

Jokoryu ist kyujo
Toyonoshima bekommt den fusensho
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Alinohana » 26. Jan 2019 12:38

Hallo zusammen,
könnte eigentlich Takakeisho ,wenn es morgen eventuell zu einem Entscheidungskampf mit Tamawashi kommt, und er das Basho auch gewinnen würde
ohne Ozeki zu sein, sofort Yokozuna werden?
Er hätte dann ja 2 Basho hintereinander gewonnen.
:Chinese
Alinohana, der Freund der aufgehenden Sonne
Benutzeravatar
Alinohana
 
Registriert: 23.09.2008
Wohnort: 89346 in bayern
Lieblingsrikishi: Takayasu

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Manatsumai » 26. Jan 2019 13:28

Takakeisho wird jetzt erst mal zum Ozeki befördert, :applaus wenn er Glück hat.
Es wäre ganz schön, wenn er ein paar mehr Techniken beherrschen würde, nicht nur oshidashi & co. :kaffee

Erstaunlich, daß Takayasu und Goeido nach ihrem schlechten Start noch ein kachikoshi geschafft haben. :D
Benutzeravatar
Manatsumai
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 30.08.2005
Wohnort: HN
Lieblingsrikishi: Okinoumi, Endo

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon gernobono » 26. Jan 2019 13:44

Alinohana hat geschrieben:Hallo zusammen,
könnte eigentlich Takakeisho ,wenn es morgen eventuell zu einem Entscheidungskampf mit Tamawashi kommt, und er das Basho auch gewinnen würde
ohne Ozeki zu sein, sofort Yokozuna werden?
Er hätte dann ja 2 Basho hintereinander gewonnen.
:Chinese


Nein
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Wackernohaner » 26. Jan 2019 19:38

Und was wäre gewesen, wenn Mitakeumi dieses Turnier mit 15-0 gewonnen hätte (wonach es ja am Anfang aussah), würde er dann vom Komosubi gleich zum Ozeki befördert werden (mit 31 Einzelsiegen in drei aufeinanderfolgenden Sanyaku-Turnieren)?
Wackernohaner
 
Registriert: 22.03.2017

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon gernobono » 26. Jan 2019 22:46

Wackernohaner hat geschrieben:Und was wäre gewesen, wenn Mitakeumi dieses Turnier mit 15-0 gewonnen hätte (wonach es ja am Anfang aussah), würde er dann vom Komosubi gleich zum Ozeki befördert werden (mit 31 Einzelsiegen in drei aufeinanderfolgenden Sanyaku-Turnieren)?


Nein
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Wackernohaner » 27. Jan 2019 10:41

Bei der Hera, ich bin fasziniert von deinen präzisen Antworten. Aber mal ernsthaft: Liegt es daran, daß er ein Make-Koshi in den drei Turnieren gehabt hat oder daß man prinzipiell nicht vom Komosubi zum Ozeki befördert werden kann?
Wackernohaner
 
Registriert: 22.03.2017

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Jakusotsu » 27. Jan 2019 11:19

Ersteres.
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Wackernohaner » 27. Jan 2019 11:41

Aha. Also, gesetzt den Fall, ein Komosubi würde nach zwei 9-6 Turnieren im dritten Turnier immer noch Komosubi sein (weil die Sekiwake-Plätze voll belegt sind), und in diesem dritten Komosubi-Turnier mit 15-0 oder mit 14-1 das Turnier gewinnen, würde er vom Komosubi zum Ozeki befördert werden.
Wackernohaner
 
Registriert: 22.03.2017

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Tsubame » 27. Jan 2019 12:00

Bei Beföderungen zum Ozeki gibt es leider vorher keine klaren (absoluten) Antworten. Es gibt keine festgeschriebene Regel, wenn jemand zum Ozeki beförder wird. Selbst die 33 Siege in 3 Turnieren sind nur eine etwaige Richtlinie und nichts verbindliches. Miyabiyama ist mit 34 Siegen nicht befördert worden, wärend es bei Kisenosato oder Goeido mit 32 Siegen gereicht hat.

Das "Problem" ist, dass eine Gruppe von Leuten in einer Sitzung über die Beförderungen beratschlagt und das es wie geschrieben keine festen Vorgaben für die Ozeki-Beförderung gibt.

Und ja, es ist durchaus ein Szeanrio vorstellbar, in dem ein Komusubi direkt zum Ozeki befördert wird, aber das ist extreme Einzellfälle. Und wenn der Komusubi vorher niemals Sekiwake war, dann wohl eher nicht. Dann würde man ihm zum Sekiwake befördern und sagen, dass man ihn ein weiteres Turnier "beobachtet" und dannach nochmal weitersehen wird. Ist er dagegen ein Sanyaku-Dauergast mit häufigen KK im Rang von K oder S, dann kann dieser durchaus direkt vom K zum O werden.

Aber wie gesagt, dass ist alles spekulativ.
Tsubame
 
Registriert: 06.10.2012
Lieblingsrikishi: Wakanohana Masaru

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Sushibomber » 27. Jan 2019 12:39

6 unterschiedliche Sieger in den letzten 7 Basho. Aufregende Zeiten... :sumo
Sushibomber
 
Registriert: 09.11.2011

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon gernobono » 27. Jan 2019 17:05

Gibt es eine Beförderung vom Komusubi zum Ozeki?
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Jakusotsu » 27. Jan 2019 17:10

gernobono hat geschrieben:Gibt es eine Beförderung vom Komusubi zum Ozeki?

Seit 1938 nicht mehr.
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Tsubame » 27. Jan 2019 17:45

gernobono hat geschrieben:Gibt es eine Beförderung vom Komusubi zum Ozeki?

Gibt es eine Richtlinie die das verbietet?!
Tsubame
 
Registriert: 06.10.2012
Lieblingsrikishi: Wakanohana Masaru

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon Jakusotsu » 27. Jan 2019 18:35

Nicht das ich wüsste. Das war einfach nur der letzte solche Fall.
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Hatsu Basho 2019

Beitragvon gernobono » 27. Jan 2019 19:39

Ich halte es aktuell für unmöglich, dass ein Komusubi direkt Ozeki wird.... Aber ich denke, dass das Banzukekommitee auch einen 6-7 J5 zum Ozeki machen könnten..... Theoretisch
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Vorheriges ThemaNächstes Thema
Vorherige

Zurück zu Aktuelles zum Basho

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste