Moderations-Bereich ]

Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Der Kampf um die güldenen Sagari hebt jedes Basho von neuem an

Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Profomisakari » 25. Feb 2019 09:57

Hallo, Ihr Freunde der güldenen Fransen!
Fransfrauen und Fransmänner!
Hier folgt schon wieder eine neue und wie immer am Anfang noch nackte Spielbanzuke zum Spiel um die Virtuellen Goldenen Sagari, noch ungetrübt durch Namen heißsporniger Gürteljäger.
Am Ende der Makuuchen steht mit Chiyoshoma schon wieder einer der vielen Chiyo-Chiyos aus dem Hause Kokonoe. Er trägt am ersten Kampftag den virtuellen goldenen Fransengürtel und hat ihn gegen den ihm noch zuzulosenden Herausforderer verteidigen. Da weiß man wie immer noch nicht, wer das sein wird, man kann es aber wie immer ahnen.
( Hier ) findet Ihr wie immer die Regeln.

Bericht vom Vortag des scharfen Starts
Morgen geht es also wieder los.
14 Teilnehmer haben inzwischen einen der Rikishi gebucht. Für die Übrigen ist noch nichts verloren. Noch immer ist es möglich, sich für noch freien Rikishi einzutragen.
Durch das Kosho von Chiyonokuni heißt der Herausforderer des a-priori-Gürtelträgers Chiyoshoma (gecoacht von Schnappamawashi) nun Shimanoumi und wird von Profomisakari betreut. Da schau mer mal!

Bericht vom scharfen Start am Shonichi
Nun ist es also losgegangen. Für den Berichterstatter zwei Minuten zu früh. Als er zum Dohyo kam, bereitete sich gerade Yutakayama auf seinen Kampf vor.
Über den Gürtelkampf konnte ich nur die Protokolleintragung lesen, dass Chiyoshoma den Kampf mit Uwatenage für sich entschieden hat. Shimanoumis erster Auftritt in der Makuuchi Division wurde für ihn offensichtlich zur Lehrstunde. Aber er ist ja noch jung und wird sicher noch genügend Gelegenheit zu erfolgreicheren Auftritten finden. Schnappamawashi hat den Tagesgürtel und Profomisakari das Nachsehen.
Damit bleiben die Virtuellen Goldenen Sagari erst einmal im Oberhaus. Morgen wird Uminoyume den Daishoho als Herausforderer ins Rennen schicken.
Wie Umino-sans Freund Bernd zu sagen pflegt: "Alles ist wie immer, nur schlimmer"

Bericht von der Strecke am Tag 2
Chiyoshoma hat heute schon den zweiten Tagesgürtel für den Installationsmeister Schnappamawashi von der schwäbischen Steige eingefahren. Daishoho hatte von Anfang an keine Chance. Als er das erkannte, drehte er sich um und versuchte vom Dohyo zu fliehen, kam aber nicht weit, weil der Gegner ihn unerbittlich fasste und auf dem Lehmboden ablegte. Uminoyume und sein Freund vom Backofen müssen sich wohl eine neue Gürtelchance suchen. Morgen wird Kotoeko versuchen, den Gürtel für den Oberschwenkmeister Wamahada zu erringen.

Bericht von der Strecke am Tag 3
Schnappamawashi muss den güldenen Fransengürtel abgeben. Wamahada hat ihn jetzt. Chiyoshoma stürmte beim Tachiai mit dem gleichen Un gestüm auf den Gegner Kotoeko los, wie er es mit seinen vorherigen Gegnern getan hatte. Der flinke und listige Koto sprang aber nicht beim Tachiai zur Seite, sondern erst beim nächsten Sturmlauf des virtuellen Gürtelträgers. Und als der an ihm vorbei stürmte, genügte ein kleiner Stups, ihn aus dem Lehmring zu befördern.
Morgen hat Enho die wahrscheinlich letzte Chance, den Franz in den Keller der Juryo Liga zu holen und gleichzeitig seinem Betreuer Tenshinhan einen Tagesgürtel zu verschaffen.

Bericht von der Strecke am Tag 4
Der Youngster Enho, von Tenshinhan gut vorbereitet, zeigte bei seinem ersten Auftreten als Gast on der Makuuchi Division keinen Respekt, aber am Ende erwischte das Schlitzohr Kotoeko seinen Arm und hebelte ihn zu Boden. Damit bekommt Wamahada seinen zweiten Tagesgürtel, den die beiden morgen gegen Yutakayama und seinen Schweize Betreuer Konosato verteidigen müssen.

Bericht von der Strecke am Tag 5
Auch Yutakaayamaa konnte dem listenreichen Kooeko nicht Paroli bieten. Schnell hatte der 45 Kilo Leichtere aus dem Sadogatake-Stall den Herausfordere im Griff, führte ihn aus dem Ring und ließ ihn dabei noch eine zauberhafte Pirouette drehen. Wamahada hat schon seinen dritten Tagesgürtel. Konosato muss auf neue Gelegenheiten warten.
Morgen schickt Metzinowaka den erfahrenen Yoshikaze ins Rennen.

Bericht von der Strecke am Tag 6
Auch Kotoekos Lauf ist zu Ende. Der Altmeister Yoshikaze stieß ihn vom Sockel. Metzinowaka trägt nun den Gürtel. Wamahada wird wohl schwenken müssen. Den morgigen Herausforderer Shohozan hat er wohl nur deshalb verpasst, weil ihn seine Arbeitgeber abgehalten haben, der Arme! Da ist ihm nun der Spielleiter und Berichterstatter Profomisakari zuvorgekommen, der sich als Betreuer zur Verfügung gestellt hat.
Eigentlich war das dumm, weil er morgen den Kampf gar nicht besuchen wird und wahrscheinlich erst am Sonntag wieder einen Bericht schreiben wird. Aber so ist er nun eben.

Bericht von der Strecke für die Tage 7 und 8
Nun hat Yoshikaze dem Metzinowaka sogar zwei leichte Siege und damit Tagesgürtel eingefahren.. Am Tag 7 stand Shohozan ohne den durch Abwesenheit glänzenden Profomisakari auf verlorenem Posten. Für Tag 8 war als Herausforderer der Daishoho ausgelost worden, der zu diesem Zeitpunkt noch bei Uminoyume unter Vertrag stand. Kurz nach Mitternacht jedoch löste dieser jedoch und wollte eine Meise. Jetzt hat er eine und der arme Daishoho stand ebenfalls allein auf dem Dohyo dem Routinier Yoshikaze gegenüber der ihn kurzerhand heraus schubste. Der Spielleiter ist geneigt, den ungetreuen Betreuer Uminoyume mit einem Dödel Sho zu ehren
Morgen steh wieder Chiyoshoma als herausforderer im Ring, der noch immer für Scnappamawashi kämpft und im Falle eines Sieges auch diesem einen dritten Tagesgürtel erkämpfen würde.

Bericht von der Strecke am Tag 9
Chiyoshoma war von Shnappamawashi gut auf diesen Kampf vorbereitet worden, war dem Gürtelträger Yoshikaze lange Zeit ebenbürtig und schob ihn bis an den Dohyorand, aber eben nicht darüber hinweg. Dann aber drehte sich der listenreiche Veteran noch heraus und fand dann auch die Stelle am Genick des Herausforderers, an der er den berüchtigten Stups anbringen konnte, mit dem er ihn zu Boden drückte. Das heißt dann Hikiotoshi und brachte dem Metzinowaka den vierten Tagesgürtel und damit die Führung in der Kanto-Sho-Wertung ein.
Der morgige Herausforderer heißt Ikioi und wurde heute im Schnellverfahren von Wamahada erschwunken. Sollte er, was der Berichterstatter für eine Überraschung halten würde, gewinnen, brächte er diesem einen der ach so seltenen (Gerücht) Shukun Sho ein.

Bericht von der Strecke am Tag 10
Die Überraschung ist nicht eingetreten. Mit Yorikiri hat Yoshikaze dem Metzinowaka schon den fünften Tagesgürtel erkämpft. Ikioi konnte das Wunder nicht vollbringen. Wamahada wird wohl weiter schwenken müssen. Morgen tritt erst einmal Onosho als Herausforderer an, den sich Profomisakari heute morgen nach Bekanntwerden der Auslosung erschwankt hat.

Bericht von der Strecke am Tag 11
Zum dritten Mal stand Profomisakari als Betreuer eines verlierenden Herausforderers am Dohyo - Rand. Diesmal war Onosho der Verlierer, der von dem erstaunlich wieder erstarkten Yoshikaze mit einem leichten Stups zu Boden gestupst wurde. Damit hat Yoshikaze im 6. nacheinander gewonnenen Gürtelkampf 5 verschiedene Techniken angewandt. Metzinowaka hat damit den Kanto Sho schon sicher. Morgen heißt der Herausforderer Yutakayama und wird zum zweiten Mal von Konosato ins Rennen geschickt.

Bericht von der Strecke am Tag 12
Nun sind es schon 7 (sieben) Tagesfransengürtel, die der fleißige Yoshikaze dem Metzinowaka eingefahren hat! Auch Yutakayama musste leidvoll erfahren, wie hart der Lehmboden des Dohyo ist, wenn man zu Boden gestupst wird. Zum zweiten Mal in diesem Basho gelang dem Yuta kein Tagesgürtel für seinen Schweizer Coach Konosato.
Morgen wollen die Kampfansetzer dem Yoshi den blauen Daniel Aoyama als Herausforderer gegenüberstellen, der in diesem Turnier bisher sogar noch erfolgreicher war. Den hat übrigens unser dichtender Geldvernichter Andonishiki unter Vertrag.
Mal sehen, wer den Gürtel nach dem Kampf virtuell tragen darf!

Bericht von der Strecke am Tag 13
Der kleine alte Yoshikaze läuft tatsächlich wieder zu alter Form auf. Nur einmal war der dicke Bulgare Aoiyama bisher geschlagen worden, aber gegen den virtuellen Träger der Güldenen Sagari hatte er keine Chance nach wenigen Schlägen hin und her drehte ihn dieser einfach um die eigene Achse und schob ihn freundlich vom Dohyo. Metzinowaka hat nun schon 8 Tagesgürtel. Andonishiki geht leer aus. Morgen kommt der ebenfalls wieder erstarkte Kotoshogiku ganz ohne Sushi als Herausforderer.

Bericht von der Strecke am Tag 14
Nun ist der Lauf des tapferen Yoshikaze doch noch gestoppt worden. Ins Finale unseres schönen Spiels um den virtuell goldfransenbehängten Gürtel ist er nicht mehr gelangt. Yusho und Gino Sho sind ihm verwehrt. Aber er hat seinem Betreuer Metzinowaka einen prächtigen Kanto Sho mit 8 Tagesgürteln eingefahren.
Im Finale stehen morgen am Senshuraku der von Ganz ohne Sushi betreute Ex-Ozeki Kotoshogiku und der Herausforderer Ryuden, der schon seit Beginn des Bashos bei Shinkansen unter Vertrag steht.

Bericht vom großen Finale am Schlusstag (Senshuraku)
Es ist vollbracht. Auch wenn er objektiv sein soll, bedauert der Berichterstatter, dass er nicht von einem Triumph des wiedererstandenen großen Mannes und Ex-Ozekis Kotoshokigu berichten konnte. Nach dem Tachiai sah es eine Weile so aus, als ob er den souverän auftretenden Ryuden doch in den Griff bekommen konnte. Aber selbst, als er die Hand an des Gegners Mawashi bekam, - oder besser : gerade da - zeigte sich, dass er eben nicht mehr der sichere Ruckelkönig vergangener Zeiten ist. Gerade mit dieser Technik wurde er vom Gegner herausgeruckelt. GanzohneSushi muss mit dem Gino Sho, also der Silbermedaille, vorlieb nehmen, während die Virtuellen Goldenen Sagari für das Yusho in die Stadt der schwarz-gelben Borussen ans Ufer der Ruhr zu Shinkansen geht.

Letzter eingetragener Tipp: Andonishiki 22.03.2019 22:45 Abi
Hakuho. . . . ________________ Y . Kakuryu . . . ________________
Takayasu. . . ________________ O . Goeido. . . . ________________
Tochinoshin . ________________ O . . . . . . . . ________________
Takakeisho. . ________________ S . Tamawashi . . ________________
Mitakeumi . . Wolfgangho______ K . Hokutofuji. . ________________
Kaisei. . . . Chokoryu________ M1. Endo. . . . . ________________
Daieisho. . . Jakusotsu_______ M2. Myogiryu. . . ________________
Nishikigi . . ________________ M3. Shodai. . . . ________________
Tochiozan . . ________________ M4. Ichinojo. . . ________________
Chiyotairyu . Profomisakari___ M5. Onosho. . . . ________________
Okinoumi. . . ________________ M6. Abi . . . . . Andonishiki_____
Aoiyama . . . ________________ M7. Takarafuji. . Shimodahito_____
Asanoyama . . Wamahada________ M8. Kotoshogiku . Ganz ohne Sushi
Sadanoumi . . ________________ M9. Ikioi . . . . ________________
Shohozan. . . ________________ M10 Yago. . . . . Holleshoryu_____
Ryuden . Shinkansen M11 Meisei. . . . Uminoyume_______
Chiyonokuni . ________________ M12 Yoshikaze . . Metzinowaka_____
Tomokaze. . . Chishafuwaku____ M13 Kagayaki. . . Akezuma_________
Terutsoyoshi. Tainosen________ M14 Toyonshima. . ________________
Ishiura . . . Tikozan_________ M15 Kotoeko . . . ________________
Daishoho. . . ________________ M16 Yutakayama. . Konosato________
Chiyoshoma. . SchnappamMawashi M17
Shimanoumi. . ________________ J1. Chiyomaru . . ________________
Kotoyuki. . . ________________ J2. Enho. . . . . Tenshinhan______
Hakuyozan . . ________________ J3. Daiamami. . . ________________
Tagagenji . . ________________ J4. Tokushoryu. . ________________
Wakatakakage. ________________ J5. Daishomaru. . ________________
Kyukushuho. . ________________ J6. Tsurugisho. . ________________
Azumaryu. . . ________________ J7. Sokokurai . . ________________
Gagamaru. . . ________________ J8. Chiyonoumi. . ________________
Kyokutaisai . ________________ J9. Akiseyama . . Gernobono_______
Hidenoumi . . ________________ J10 Wakamotoharu. ________________
Tobizaru. . . ________________ J11 Aminishiki. . ________________
Mitoryu . . . ________________ J12 Arawashi. . . ________________
Takanosho . . ________________ J13 Takanofuji. . ________________
Daiseido. . . ________________ J14 Kiribayama. . ________________

Ich eröffne unser Spiel um die Virtuellen Goldenen Sagari

Macht Eure Tipps! Ich freue mich auch diesmal auf ein großes Spiel.

Allerdings:
Nun geht nichts mehr!


Das sind die Tagesergebnisse:

.1. Chiyoshoma. . Schnappamawashi. Uwatenage. . . Shimanoumi. . Profomisakari
.2. Chiyoshoma. . Schnappamawashi. Uwatedashinage Daishoho. . . Uminoyume
.3. Kotoeko . . . Wamahada . . . . Tsukiotoshi. . Chiyoshoma. . Schnappamawashi
.4. Kotoeko . . . Wamahada . . . . Kotenage . . . Enho. . . . . Tenshinhan
.5. Kotoeko . . . Wamahada . . . . Oshidashi. . . Yutakayama. . Konosato
.6. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Oshidashi. . . Kotoeko . . . Wamahada
.7. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Tsukidashi . . Shohozan. . . Profomisakari
.8. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Oshidashi. . . Daishoho. . .
.9. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Hikiotoshi . . Chiyoshoma. . Schnappamawashi
10. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Yorikiri . . . Ikioi . . . . Wamahada
11. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Hatakikomi . . Onosho. . . . Profomisakari
12. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Hatakikomi . . Yutakayama. . Konosato
13. Yoshikaze . . Metzinowaka. . . Okuridashi . . Aoiyama . . . Andonishiki
14. Kotoshogiku . Ganz ohne Sushi. Oshdashi . . . Yoshikaze . . Metzinowaka
15. Ryuden. . . . Shinkansen . . . Yorikiri . . . Kotoshogiku . Ganz ohne Sushi


Und so ist der Stand im Wettstreit um Kanto und Shukun Sho:
Metzinowaka. . . Yoshikaze . . XXXXX XXX
Wamahada . . . . Kotoeko . . . XXX
Schnappamawashi. Chiyoshoma. . XX
Ganz ohne Sushi. Kotoshogiku . X
Shinkansen . . . Ryuden. . . . X


Das Yusho geht also an Shinkansen.
Den Gino Sho erhält ganz ohne Sushi Ganzohnesushi.
Der Kanto Sho geht nach Berlin zu Metzinowaka.

Ich gratuliere dem Sieger und den beiden Preisträgern
Und freue mich auf ein weiteres schönes Spiel um die virtuellen güldenen Fransen
im Mai 2019 zum Natsu Basho


Profomisakari
Zuletzt geändert von Profomisakari am 26. Mär 2019 23:17, insgesamt 42-mal geändert.
Profomisakari
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Zwickau

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Konosato » 25. Feb 2019 10:22

dann starte ich mit
Yutakayama
s'il vous plaît
Konosato
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Burgdorf CH
Lieblingsrikishi: Takayasu

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon gernobono » 25. Feb 2019 11:40

Akiseyama
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Jakusotsu » 25. Feb 2019 13:52

Ich bleibe bei Toyonoshima.
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Schnappamawashi » 25. Feb 2019 16:06

Chiyoshoma

Gruß
Schnappamawashi
Probleme sind Geschenke in Arbeitskleidung - Johannes Warth
Benutzeravatar
Schnappamawashi
 
Registriert: 06.07.2007
Wohnort: Geislingen/Stg
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku / Onosho

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon tainosen » 25. Feb 2019 16:51

Terutsuyoshi kann man mal ausprobieren
Wo Elefanten sich bekämpfen, hat das Gras den Schaden.
Benutzeravatar
tainosen
4 Tipspiel Yusho
4 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Berlin-Mahlsdorf
Lieblingsrikishi: URA

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Shinkansen » 25. Feb 2019 17:09

RYUDEN bitte.
Das kann doch alles nicht wahr sein.
Shinkansen
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Dortmund

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Tikozan » 3. Mär 2019 10:07

Dann start ich doch mal mit ISHIURA
Tikozan
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.09.2007
Wohnort: Köthen/Anh.
Lieblingsrikishi: Baruto, Takanoyama

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Metzinowaka » 3. Mär 2019 15:52

Ich hatte schon ewig keinen

YOSHIKAZE

mehr. Also her damit.
Metzinowaka
Gyoji
Gyoji
 
Registriert: 29.08.2005
Wohnort: Berlin-Tempelhof
Blog: Blog lesen (2)

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Wamahada » 4. Mär 2019 12:42

KOTOEKO
Wamahada
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 07.09.2007
Wohnort: Horst (Holst.)
Lieblingsrikishi: Asashoryu

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Profomisakari » 4. Mär 2019 13:43

Shimanoumi

solls für mich richten!
Profomisakari
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Zwickau

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon shimodahito » 7. Mär 2019 03:39

takarafuji ! bitte ein bitte
shimodahito
 
Registriert: 01.01.2010

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon chishafuwaku » 7. Mär 2019 06:41

Tomokaze :Chinese
chishafuwaku
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 09.03.2013

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Tenshinhan » 8. Mär 2019 13:49

Enho
Tenshinhan
 
Registriert: 10.10.2014
Wohnort: Berlin
Lieblingsrikishi: Terunofuji

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Akezuma » 9. Mär 2019 09:43

Kagayaki, bitte
Akezuma
 
Registriert: 04.11.2006

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Holleshoryu » 9. Mär 2019 20:22

m10 Yago bitte ...
"Ich habe niemals einen Amnesieinator gebaut ... An so etwas würde ich mich erinnern ..."

Heinz Doofenshmirtz
Benutzeravatar
Holleshoryu
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Bremen
Lieblingsrikishi: Harumafuji,Asashoryu

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Uminoyume » 10. Mär 2019 05:52

Daishoho soll es werden
"Alles ist wie immer, nur schlimmer"

Bernd, das Brot
Uminoyume
 
Registriert: 31.08.2005
Wohnort: Dresden
Lieblingsrikishi: Wakanosato

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon wolfgangho » 10. Mär 2019 18:29

mitakeumi bitte
wolfgangho
 
Registriert: 26.02.2006

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Ganzohnesushi » 11. Mär 2019 22:19

Dann steig ich mal ein mit

K o t o s h o g i k u

Ganzohnesushi
Ganzohnesushi
Gyoji
Gyoji
 
Registriert: 21.09.2005
Wohnort: Stuttgart
Blog: Blog lesen (3)

Re: Capture the Sagari zum Haru Basho 2019

Beitragvon Andonishiki » 12. Mär 2019 11:10

so, es ist Zeit einzusteigen in das fruehlingshafte Franzenlotto.

Gehn wir mal davon aus, der bull Gahre Aoiyama holt ein Zensho,
dann faellt ihm bestimmt auch mal der Franz vor die Fuesse.

noch ist er frei, also her mit Herrn Daniel Blauberg

AOIYAMA
暗怒錦
Andonishiki
Gyoji
Gyoji
 
Registriert: 17.05.2008
Wohnort: Buchs (SG)
Lieblingsrikishi: chokoryu

Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nächste

Zurück zu Capture The Sagari

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast