Moderations-Bereich ]

gemalte sumotori in bremen

hier ist der Platz zur Vorstellung von Sumodevotionalien

Moderator: Fay

gemalte sumotori in bremen

Beitragvon gernobono » 18. Feb 2013 20:52

vorigen freitag habe ich in der sendung "das perfekte dinner" auf vox ein bild von sumotori an der wand gesehen
sumotoribild(nach der werbung im teil 1 bei so ca. 7 minuten)

per mail habe ich die künstlerin herausgefunden und sie hat noch mehr sumotori gemalt.......wer sich also dafür interessiert, wird hier fündig

gemalte sumotori-bilder
Benutzeravatar
gernobono
3 Tipspiel Yusho
3 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 21.02.2005
Blog: Blog lesen (5)
Lieblingsrikishi: Toyonoshima

Re: gemalte sumotori in bremen

Beitragvon Jakusotsu » 19. Feb 2013 08:19

"Kleiner grüner Sumo" - you made my day! 8)
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: gemalte sumotori in bremen

Beitragvon Fay » 19. Feb 2013 14:17

Habe ich auch gesehen, seit langer zeit mal wieder, und prompt ein Sumobild an der Wand. Carola und ich haben stundenlang über dem Namen gegrübelt. Sie wusste sogar, wer da abgemalt war und jetzt wissen wir auch die Künstlein :-) Danke Gernot.

der kleine grüne Sumo sieht irgendwie Kainowaka ähnlich :P
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: gemalte sumotori in bremen

Beitragvon Hokkaiko » 19. Feb 2013 14:59

Mein Vater hatte davon gelesen das in einer kleinen Goldschmiede im Schnoor eine Ausstellung mit Sumobildern sei, wir sind natürlich sofort hingefahren. Die junge Goldschmiedin war begeistert das ich die Ringer auf den Bilder alle (er)kannte und so musste ich nochmals wiederkommen um die Künstlerin persönlich zu treffen. In der Zwischenzeit habe ich auf ihren Wunsch hin die Namen der einzelnen Ringer mit der dazugehörigen Bildnummer in ihr Gästebuch geschrieben. (sie war nur geschockt das ich keine Lupe beigelegt habe) :oops:
Die Künstlerin hatte ihre Bilder ohne den Hauch einer Ahnung von Sumo gemalt, nach Bildern aus dem Internet, ich hab ihr dann einige weitere Zeiten empfohlen und auch meine eigenen Fotos angeboten. Leider sind wir nicht warm miteinander geworden so das ich keinen weiteren Kontakt zu ihr gehalten habe.
Hokkaiko
 
Registriert: 11.12.2008

Vorheriges ThemaNächstes Thema

Zurück zu Sumo - Bücher, Filme, Sammlerstücke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast