Moderations-Bereich ]

Sadogatake Beya in Amsterdam

Wissenswertes zum Thema Ozumo

Moderator: tsunamiko

Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 22. Apr 2009 13:50

Wie vielleicht bereits bekannt ist kommt Sadogatake Beya am 5. und 6. Juni nach Amsterdam. Anlass sind wohl die 400 Jahr-Feiern der Handelsbeziehungen zwischen Japan und den Niederlanden.

Zunächst hieß es, dies sei eine private Feier und nur Sponsoren wären zugelassen. Da mir sowas ja nie Ruhe lässt habe ich mich heute einmal ans Telefon gehängt und es gibt Tickets zu kaufen.

Angeboten werden Blöcke für 1.000,- Euro, 2.000,- ..... das bedeutet 15 Tickets für 1.000,- Euro = 66,66 Euro pro Mann oder Frau.

Möglicherweise müsste man es über die Firmenadresse bestellen, das sollte aber auch weiter kein Problem sein.

Falls sich also mindestens 15 Leute finden würde könnte ich das ganze organisieren - oder sagen wir besser zumindest die Tickets ;-)
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 23. Apr 2009 07:30

Die Resonanz ist ja überwältigend :o . ich dachte, dies wäre eine schöne Möglichkeit - wo London schon ausfällt - Sumo einmal live und in Farbe zu sehen. Kotomitsuki ist zwar nicht Asashoryu aber es gibt ja auch noch Kotooshu und Kotoshogiku und Kotokuni .......................... Sadogatake Oyakata will ich ja gar nicht erst erwähnen :P

Ich muss bis Montag entscheiden, ob und wieviele Tickets ich nehmen will. Wer sich also entschliessen kann, bitte melden.
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Jakusotsu » 23. Apr 2009 10:24

Ich wäre schon gerne dabei gewesen, nur der Termin liegt leider für mich sehr ungünstig. :(
Avatar Copyright © 2004 by Boltono
Benutzeravatar
Jakusotsu
Globaler Moderator
 
Registriert: 28.08.2005
Wohnort: Nürnberg
Lieblingsrikishi: 皇司

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Takasima » 23. Apr 2009 13:04

Also wenn das zustande kommt werde ich gerne dabei sein.
Und wahrscheinlich nicht nur mit einer Karte. Ich tippe auf 1-3- eine nehme ich aber in jedem Fall sollte es zustande kommen.
Hab auch Mail geschickt
irgendwie gehen PNs nicht wirklich- es kommt immer nur ne Vorschau und im gesendet Ordner erscheint nix
egal..
ciao Michael
Takasima
 
Registriert: 11.03.2006
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Takasima » 23. Apr 2009 13:17

Vielleicht wäre es falls es diese Infos gibt, ganz hilfreich zu erfahren was da überhaupt "geboten" wird...
unter anderem würde mich interessieren wie lange die Veranstaltung geht auf die sich diese Blockreservierung bezieht....und auch ob man z.b. fotografieren darf. :-)
Aber was und wie lange - genaue Termine wäre schon toll erst mal.
danke Michael
Takasima
 
Registriert: 11.03.2006
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Takasima » 23. Apr 2009 13:37

Also: zwei Karten würde ich nehmen...
fehlen dann noch 12??? :mrgreen:
Takasima
 
Registriert: 11.03.2006
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 23. Apr 2009 14:00

Alsooo:

Termine: 5. und 6. Juni.

Es findet an beiden tagen eine Veranstaltung statt, wann sie beginnt und wie lange sie dauert entzieht sich noch meiner Kenntnis. Ich kann nicht genau sagen, was geboten wird, denke aber es werden die üblichen Showveranstaltungen sein. Fotografieren kann man bestimmt.

Wenn du 2 Karten nimmst sind es schon 8 oder 9 ...
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 23. Apr 2009 14:32

Ein paar mehr Informationen:

Die Handelsbeziehungen zwischen den Niederlanden und dem Shogun Tokugawa Ieyasu wurden 1609 aufgenommen. Um dieses Ereignis zu feiern organisiert die japanische Handelskammer das Event.

Sadogatake Beya ist eingeladen.

Während des Turniers werden japanische Trommler auftreten. Ein Tokoyama wird demonstratieren, wie die Haarpracht zustande kommt, Kindersumo und wie ich hoffe auch ein paar Kämpfe ... aber zum frisieren alleine werden sie ja nicht kommen.

Mühsam aus dem niederländischen übersetzt ...
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Takasima » 23. Apr 2009 15:37

Fay hat geschrieben:Ein paar mehr Informationen:

Die Handelsbeziehungen zwischen den Niederlanden und dem Shogun Tokugawa Ieyasu wurden 1609 aufgenommen. Um dieses Ereignis zu feiern organisiert die japanische Handelskammer das Event.

Sadogatake Beya ist eingeladen.

Während des Turniers werden japanische Trommler auftreten. Ein Tokoyama wird demonstratieren, wie die Haarpracht zustande kommt, Kindersumo und wie ich hoffe auch ein paar Kämpfe ... aber zum frisieren alleine werden sie ja nicht kommen.

Mühsam aus dem niederländischen übersetzt ...


na vielen dank jedenfalls
es bleibt dabei das ich zwei Karten nehmen würde.
Wenn es zustande kommt, lass mir einfach Deine Kontoinformationen zukommen.
Wenn ich das recht verstehe wird das dann aber entweder Freitag oder Samstag sein?
Die Karte gilt sicher nicht für beide Tage?
DH ggf müßte man sich noch auf einen Tag einigen - wobei ich da flexibel bin mit leichter Preferenz auf Samstag.
ciao Michael
Takasima
 
Registriert: 11.03.2006
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 23. Apr 2009 16:09

Die Karte gilt nur für einen Tag, ich gehe auch davon aus daß ein identisches Programm geboten wird.
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Mysko » 23. Apr 2009 19:20

Hallo Fay,

Ich habe dir schon ein pm geschikt, aber ich bin nicht sicher dass es gut funktionniert hat...
Also ich würde gern 2 Karten haben ; besser für Samstag, aber Freitag würde auch gut sein.

Danke schön !!
- Mysko -
Mysko
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 06.07.2007
Wohnort: Sarralbe - FRANKREICH

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Bogdanyama » 24. Apr 2009 06:56

Hello Fay,

First I'm appologizing for posting in English.

I'm interested in buying 2 tickets for both days. Is it possible? If yes, please, tell me how can I send you the money.

Thank you,

Bogdan (aka Bogdanyama)
Bogdanyama
 
Registriert: 09.09.2008

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Kaihomi » 25. Apr 2009 16:21

Hallo,
wenn noch eine Karte übrig ist, wäre ich gerne am Samstag mit dabei.

Kaihomi
I'm a proud owner of a big sumo-cat!
Kaihomi
 
Registriert: 09.10.2005
Wohnort: Oberhausen/Rhl.

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 26. Apr 2009 09:33

Ich habe einen 15er Satz zusammen, darüber hinaus aber noch 4 weitere Anfragen für den Samstag. Ich versuche deshalb über das Paket hinaus noch Einzeltickets zu organisieren.

Montag mache ich die Bestellung, vielleicht erfahre ich dann schon mehr.
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 27. Apr 2009 14:28

Ich habe heute die Tickets bestellt und es scheint, daß ich für beide Tage die gewünschte Anzahl von Karten bekomme. :Couch
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Takasima » 28. Apr 2009 11:54

Fay hat geschrieben:Ich habe heute die Tickets bestellt und es scheint, daß ich für beide Tage die gewünschte Anzahl von Karten bekomme. :Couch

klingt ja super....
bekomm ich nun wegen meiner leichten Tendenz 2 für Samstag?
oder Freitag.
Wäre schön auch wegen der Hotelbuchung zu erfahren....
thx Michael
Takasima
 
Registriert: 11.03.2006
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 28. Apr 2009 12:10

Samstag, wie bestellt.
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 4. Mai 2009 13:34

Dieses vorläufige Programm hat Kenzo im englischen Forum gepostet und ich bin zu faul es zu übersetzen:

PROGRAM DURATION JUNE 5 (FRI)
1. Door opens 60min 19:00
2. Taiko uchiwake (Opening drumming by taiko dram) 5min 19:50
3. Opening statements
4. Wadaiko (Taiko drum performance)
15min 20:00
5. National song (JPN/ NL) 5min 20:15
6. Opening speech 5min 20:20
7. Shokkiri (Explanation of Sumo rules and techniques) 20min 20:25
8. Kamiyui (Sumo Hair decoration techniques) 10min 20:45
9. Kids Sumo (NL/JPN) 15min 20:55
10. Tournament 4X15matches
(fri
X16mathces
(sat 21:10
11. Award Ceremony and Yumitori shiki 10min 22:20
12. Taiko Uchidashi (Closing drumming by Taiko) 22:20


Außerdem findet am Samstag und Sonntag ein größeres Japan Festival in Amstelveen statt, wo die Jungs kurz einmal am Sonntag auftauchen um Fotos zu machen zugunsten der Krebsabteilung einer Klinik.
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Takasima » 4. Mai 2009 13:55

ah das klingt ja sehr gut :D

Vielleicht bekommst du das raus weils auch für Dich interessant ist:
Die Frage ist ob man da Fotos machen kann.
Geht man auf die Seite der Veranstaltungshalle steht da das Fotoequipment beim Betreten generell eingezogen wird und erst bei verlassen wieder ausgehändigt wird. Mag sein das das nur für Konzerte und so gilt.
Du machst doch auch immer Fotos und bestimmt möchtest Du auch hier welche machen.
Je nachdem ob das dort nun doch geht oder es eine Möglichkeit gibt sich ne Erlaubnis zu besorgen, werde ich mein Marschgepäck zusammenstellen.
Für weitere Bilder in Amsterdam ausserhalb der Halle reichen auch langsame und leichte kleine Kameras.
Ich will nicht unbedingt schleppen und da warten mal locker 10 kg die gerne mitgenommen werden würden- bloß nicht umsonst!!!!
danke
Michael
Takasima
 
Registriert: 11.03.2006
Lieblingsrikishi: Kotoshogiku

Re: Sadogatake Beya in Amsterdam

Beitragvon Fay » 28. Mai 2009 11:19

Das Sadogatake Event soll ja nun wohl doch stattfinden ... schaun wir mal.

Gestern sind auf jeden Fall die Tickets gekommen. Fotografieren ist erlaubt. :sumo
Benutzeravatar
Fay
1 Tipspiel Yusho
1 Tipspiel Yusho
 
Registriert: 18.04.2006
Wohnort: Köln
Lieblingsrikishi: Kakuryu Kotoshogiku

Vorheriges ThemaNächstes Thema
Nächste

Zurück zu Sumo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste